(mko) Sonnenbrillen gehören längst zum modischen Sommer-Accesscoire.Sie sind aber mehr und schützen vor schädlicher UV-Strahlung und Sonnenblendung. Bei sonnigem Wetter ist eine gute Sonnenbrille Pflicht. Schlimmstenfalls kann es durch die Sonnen-Strahlung nach langjähriger Einwirkung zum grauen Star kommen“, erklärt Günter Ott von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Eine …mehr

(mko) Süsse Getränke locken Wespen und Bienen an. Aber wer möchte wegen Mücken, Wespen, Schnaken oder Bienen im Sommer schon ständig unter einem Moskitonetz leben. Was aber tun, wenn die stechenden Quälgeister allergische Reaktionen auslösen? Das kann passieren, wenn der Körper durch einen früheren Stich überempfindlich geworden ist. Zuerst tritt eine starke örtliche Schwellung auf, parallel …mehr

(mko) Landkinder, die auf traditionellen Bauernhöfen mit Milchwirtschaft aufwachsen, sind besser vor Allergien und allergischem Asthma geschützt. Studien belegen den so genannten „Bauernhof-Effekt“. So Professor Erika von Mutius. Gut ist es, Kinder in den ersten Lebensjahren mit in den Kuhstall zunehmen. Die Expertin rät auch zum Kontakt mit anderen Nutztieren, z. B. Schweinen oder Geflügel – …mehr

(mko) Ergebnis einer großen US-Studie, der National Health Study mit über 250 000 Amerikanern: So oft wie möglich körperlich bewegen und einmal in der Woche so richtig auspowern und man lebt länger.
Wer regelmäßig Sport treibt ist gesund – und lebt länger- das wusste man eigentlich schon, aber jetzt kann man diese Vermutung wissenschaftlich untersucht auch mit Zahlen belegen. Regelmäßiger …mehr

(mko) Olympiadefans sollten beim Fernsehen ruhig mal einen Riegel Schokolade zu essen, der ist aufgrund des hohen
Gehalts an sekundären Pflanzenstoffen (Flavonoide) auf jeden Fall gesünder als Chips und Flips. Im Sommer muss es aber nicht Schokolade sein: Herzschützende Flavonoide kann man auch mit weniger Kalorien zu sich nehmen, in dem man Gerichte aus der Mittelmeerküche mit viel frischem …mehr

(mko) Was spricht dafür, dass ich mich richtig und intelligent ernähre? Woher weiß ich, ob ich die richtigen Nahrungsmittel esse? Wie finde ich heraus, ob ich das richtige esse? Diese Fragen beantwortet ein Test im Internet anhand eines online-Fragebogens: http://www.ernaehrungs-iq.de. Interessierte können hier ihren persönlichen Intelligenz-Quotienten/IQ für intelligentes Ernährungsverhalten …mehr

(mko) Viele Teenanger benutzen zwar Kondome, aber nicht richtig.
Einer Studie in England mit 700 Jugendlichen zwischen 16 bis 18 Jahren ergab, dass drei von fünf Jugendlichen zwar Kondome schon benutzt haben, aber jeder zehnte setzte sie zu spät ein oder entfernte sie zu früh. 74 Jugendliche führten auch ein Tagebuch über ihr Sexualleben. Auch hier nutzen zwei von fünf Schülern das Kondom nicht …mehr

(mko) Viele Hundebesitzer wollen auch im Urlaub nicht auf ihren Liebling verzichten.
Damit dies aber ohne Stress und Infektion verläuft, sollten Hundebesitzer vor Urlaubsantritt einen Tierarzt aufsuchen, besonders bei Reisen nach Südeuropa, wo zahlreiche Parasiten lauern – zum Beispiel Herzwürmer, die durch Stechmücken beim Blutsaugen übertragen werden. Während einige dieser Plagegeister beim …mehr

(mko) Krebsimmuntherapie und Immuntherapiekombinationen stehen derzeit bei der Krebs-Behandlung hoch im Kurs. Das zeigte sich deutlich beim diesjährigen  ASCO-Kongress (American Society für Clinical Oncology) in den USA, einer der weltweit größten Veranstaltungen zum Thema Onkologie.
Bei einer Krebsimmuntherapie  wird das körpereigene Immunsystem aktiviert, so dass es die Krebszellen erkennt, …mehr

AFI Bilderpool - Alzheimer Forschung Initiative e.V.(mko) Muss ich mir schon Sorgen machen, wenn ich die Brille nicht wieder finde oder den Namen des Enkelkindes nicht sofort erinnere?  Ist das schon Alzheimer? Anbei zehn Alzheimer-Fakten, die wirklich auf eine Alzheimer-Erkrankung hinweisen können.
Wenn eines der hier aufgeführten Anzeichen wiederholt auftritt, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Es ist wichtig, früh und professionell …mehr