Sonne aus der Tube – unschädlich für die Haut und gut als VorBräuner

(mko) Selbstbräuner oder Self-Tanning-Produkte sind laut Hautärzten harmlos und als
Vorbräuner ideal. Kaum jemand weiß aller-dings, dass Zucker als Wirkstoff hier eine Rolle spielt. Es ist das Dihydroxyaceton, das in Verbindung mit den Aminosäuren in der obersten Hautschicht für
die Vorbräunung sorgt, je nach Konzentration der einzelnen Produkte. Aber: die Vorbräunung schützt nicht vor Sonnenbrand. Vermeiden sollte man den Gebrauch von Parfüms und Deos in der Sonne, sie
verursachen oft unschöne Pigmentflecken. Bei der Einnahme von Medikamenten sollte man auf lichtsensibilisierende Nebenwirkungen achten.

Hinterlasse eine Antwort