Schlagwort-Archiv: Aids

(mko) Viele Teenanger benutzen zwar Kondome, aber nicht richtig.
Einer Studie in England mit 700 Jugendlichen zwischen 16 bis 18 Jahren ergab, dass drei von fünf Jugendlichen zwar Kondome schon benutzt haben, aber jeder zehnte setzte sie zu spät ein oder entfernte sie zu früh. 74 Jugendliche führten auch ein Tagebuch über ihr Sexualleben. Auch hier nutzen zwei von fünf Schülern das Kondom nicht …mehr

(mko) Weltweit sinkt die Zahl der Aids-Toten – doch in den Jahren 2005 bis 2012 steigt sie besonders unter Jugendlichen um 50 Prozent an. In der Gesamtbevölkerung sei sie hingegen im selben Zeitraum um 30 Prozent gesunken, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember mit. Die UN-Organisation fordert mehr gezielte Hilfe für die derzeit weltweit rund zwei …mehr

(mko) Hoffnung für Aids-Patienten: Forscher des Universitätsklinikum Ulm haben einen Stoff im Blut entdeckt, der Aidsviren hemmt und Grundlage für ein neues Medikament sein wird. Der Stoff – Virip genannt – blockiert die Anlagerung der Viren an die Körperzellen, sodass sie nicht eindringen können. Die Mediziner fanden auch heraus, dass gezielte Veränderungen in dem Stoff zu einer noch effektiveren …mehr

(mko) Wissenschaftler haben in Sonnenblumen eine Substanz gefunden, die möglicherweise als kostengünstiges AIDS-Medikament genutzt werden kann. Der Wirkstoff hilft der Pflanze beim Kampf gegen einen bestimmten Pilz, dazu muss sie allerdings einen bestimmten Abwehrstoff produzieren, die Dicaffeoyl-Chinasäure. In Zellkulturen hat diese Abwehr-Substanz die Vermehrung des HI-Virus verhindert. Abzuwarten …mehr