Schlagwort-Archiv: Deutsche Krebsgesellschaft

(mko) Darmkrebs gehört in Deutschland zu der zweithäufigsten Krebserkrankung. Jedes Jahr sterben fast 30 000 Menschen an bösartigen Wucherungen im Dickdarm.
Mit bewußter Ernährung kann man Krebs vorbeugen z.B. mit viel Ballaststoffen und wenig Fleisch. Helles Fleisch (Huhn, Fisch) ist z.B. rotem Fleisch (Rind) vorzuziehen, denn, so Professor Harald zur Hausen rotes Fleisch, das nicht ganz …mehr

(mko) In der Behandlung von Nierenzellkrebs spielen klinische Studien eine große Rolle, und es gibt immer wieder neue Entwicklungen, um das Überleben des Patienten zu verlängern. Die Deutsche Krebsgesellschaft hat jetzt eine große internationale Studie (Switch-Studie) zur so genannten Sequenztherapie beim Nierenzellkarzinom gestartet.
Die Studie mit 540 Patienten aus 80 Prüfzentren in Dänemark, …mehr

(mko) Brustkrebs (Mamakarzinom) ist nach wie vor mit über 57 000 Neuerkrankungen die häufigste Krebserkrankung der Frau. Derzeit kann man in Bezug auf Entwicklung und Erprobung neuer Therapiesubstanzen eine Flut so genannter Biologicals beobachten. Große Fortschritte beim HER-2 positiven Mammakarzinom hat in den vergangenen Jahren, so Kongresspräsident Professor Manfred Kaufmann von der Uni-Klinik …mehr