Schlagwort-Archiv: Verhütung

(mko) Viele Teenanger benutzen zwar Kondome, aber nicht richtig.
Einer Studie in England mit 700 Jugendlichen zwischen 16 bis 18 Jahren ergab, dass drei von fünf Jugendlichen zwar Kondome schon benutzt haben, aber jeder zehnte setzte sie zu spät ein oder entfernte sie zu früh. 74 Jugendliche führten auch ein Tagebuch über ihr Sexualleben. Auch hier nutzen zwei von fünf Schülern das Kondom nicht …mehr

(mko) Frauen, die mit der Pille verhüten, brauchen sich keine Sorgen zu machen. Die Pilleneinnahme hat keinen negativen Einfluss auf die Empfängnis, wenn sie abgesetzt wird. So Dr. Christian Albring, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte. Eine europaweite Studie mit etwa 60. 000 Frauen zeigte, dass ein Teil der Frauen, die die Pille nach zwei Jahren wieder absetzen, um schwanger zu wer-den, …mehr

(mko) Die Pille ist längst nicht mehr der einzige Schutz vor Schwangerschaft. In den USA wurde jetzt erfolgreich ein neues Vaginal-Gel in einer Phase-2-Studie gegen unerwünschte Schwangerschaften getestet. Das Gel besteht aus einem Zellulosesulfat und ist offenbar effektiv und sicher. An der Studie beteiligten sich 200 gesunde Paare, die keine Kinder wünschten, ein geringes Risiko für sexuelle …mehr

(mko) Die Dreimonats-Depot-Pille mit dem Wirkstoff Medroxy-Progesteron-Acetat beeinflusst die Knochen – positiv aber auch negativ, wie neueste Studienergebnisse zeigen.
Der Wirkstoff zur Verhütung führte bei einigen Frauen zu einer Verringerung der Knochendichte. Die Ursache dafür scheint die Interaktion mit dem Östrogen –Stoffwechsel der Frau zu sein, die den Abbau der Kno-chendichte …mehr

(mko) Die Pille bekommt Konkurrenz: Innovative Verhütungsmittel, die nicht täglich
eingenommen werden müssen und den Körper weniger belasten, setzen sich immer mehr durch,
besonders bei jungen Frauen. So ist der ein Vaginalring – genannt „NuvaRing“- in Österreich seit mehr
als einem Jahr auf dem Markt und wurde jetzt in einer Studie positiv beurteilt. 64 Prozent der
Frauen gaben an, …mehr