Schlagwort-Archiv: Yoga

Kuendig_Schwangerschafts-Yoga_300dpi_cmykYoga hilft Ihnen, in dieser Zeit des Wandels innere Kraft und Vertrauen zu spüren und eine starke Verbindung zu Ihrem Kind herzustellen. Sie werden merken, wie durch das regelmäßige Üben nicht nur Ihr Körper, sondern auch Ihre ganze Persönlichkeit gestärkt wird.

(mko) „Schwangerschafts-Yoga ist dazu da, Ihren Körper und Ihren Geist besser kennenzulernen und konstruktiv mit sich selbst umzugehen. Es geht also hier nicht um Höchstleistungen irgendwelcher Art. Yoga ist kein Sport. Und denken Sie beim Üben einfach immer an das schöne Sprichwort: In der Ruhe liegt die Kraft,“ das schreibt Barbara Kündig, Autorin des Buches: Schwangerschafts-Yoga. Sie war mehrfach in Indien …mehr

(mko) Rückenschmerzen, verspannter Nacken? Eine kurze Yoga-Pause schafft Wunder, entspannt Rücken und Nacken. Denn: Wenn der Rücken schmerzt, hat das oft nicht nur körperliche Ursachen, sondern auch die psychische Verfassung spielt dabei eine große Rolle. Fragt man Petra Orzech, Diplom Ökotrophologin und zertifizierte Yogalehrerin (Lebensmotto:“ Nichts ändert sich, außer Du änderst Dich“) …mehr

(mko) Die Diagnose Krebs verursacht bei den meisten der Betroffenen Angst und führt zu
Stress-Symptomen. YOGA-Übungen bieten hier einen guten Ausgleich,denn sie wirken angstlösend.
Das konnten indische Ärzte in Bangalore/Indien am Institute of Oncology nachweisen. Die Wissenschaftler untersuchten Frauen während einer herkömmlichen Therapie mit Operation, Bestrahlung und Chemotherapie und …mehr

(mko) Zwölf Wochen Yoga reichen und die Rückenschmerzen im unteren Lendenbereich lassen nach und Alltagsarbeiten, die besonders diesen Bereich des  Rückens fordern oder belasten, können wirder schmerzfrei erledigt werden. Hundert Patienten, die in drei Gruppen aufgeteilt wurden, mussten sich gymnastischen Übungen unterziehen. Entweder erhielten sie Yoga-Praxis, oder Aerobic- und Stretching-Übungen, …mehr

(mko) Wenn Nacken und Schultern schmerzen wird meist ein HWS-Syndrom attestiert. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Einzelerkrankung – sondern um fünf verschiedene. Berufstätige am Computer oder an Scanner-Kassen in den Warenhäusern können ein leidvolles Lied davon singen – hier gehören die Verspannungen fast schon zum beruflichen Alltag.

Aber: Das so genannte HWS-Syndrom (HWS= …mehr

Über vier Jahre wurde die Wirkung des Kärntner Seewassers zu Studienzwecken unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: die Qualität des Kärntner Wassers und die gesunde
und wohltuende Wirkung dieser regionalen Ressource sind einer echter Jungbrunnen. Es schont Gelenke, Wirbelsäule und Bandscheiben. Muskeln und Kreislauf werden gestärkt. Die Herzfrequenz verringert sich und das Herz arbeitet …mehr

(mko) Jetzt ist es wissenschaftlich belegt: Ein spezielles Yoga-Programm mit Dehnübungen, Atemübungen und Entspannungstechniken macht Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, leistungsfähiger, zufriedener und verbessert insgesamt ihr Befinden. Auch Müdigkeit und Schlafstörungen lassen mit dem Yoga-Programm nach. Ergebnisse dieser aktuellen Studie mit über 60 Frauen im Alter von 51 Jahren wurden auf …mehr

(mko) Asthmatiker, Patienten mit chronischer Bronchitis und Leute mit einem Emphysem (Luftblähung der Lunge) kennen das: jeder A-temzug kostet Überwindung, denn die Angst keine Luft mehr zu be-kommen ist allgegenwärtig. Diese Angst aber blockiert die Atemwe-ge. Freier und angstfreier zu atmen schafft man mit speziellen Yoga-Übungen. Diese alte, doch hoch effektive Methode wird jetzt wie-der an der …mehr